Bundesfinale Berlin

Liebe Grüße von den BüWi Fußballmädels der WK III!!!

Wir (Anneke, Elly, Emma, Friederike, Josefine, Larissa, Lena, Marleen, Nina, Zanfa) sind gestern nach Berlin gereist und haben unser Quartier in der Nähe des Alexanderplatzes bezogen. Danach ging es in die Stadt und am Abend bereiteten wir uns mit dem Spiel „Werwolf“ auf den Wettkampf vor.

Montag, 18.09.2017

6:20 Aufstehen

6:45 Frühstück

07:30 Auf ins Poststadion

9:00 1. Spiel gegen Frankfurt – sehr starkes Spiel gegen die Sieger des letzten Jahres! Leider trotzdem 0:2 verloren, aber egal – es geht weiter.

10:30 Anpfiff Spiel gegen Neubrandenburg (Heimatstadt von Frau Schmidt in MeckPom)

10:45 Yeah! Wir führen 4:0!!😉

11:10 Sieg!! 4:1

12:00 Spiel gegen Magdeburg – ein relativ gleichwertiger Gegner

12:10 Nina verletzt sich auf dem rutschigen Boden und wird mit dem Krankenwagen abgeholt. Wir halten das 0:0 bis zur Halbzeit doch dann sind wir psychisch angeschlagen und nichts klappt mehr. Wir verlieren 0:2. Schade!

Wir sind gezeichnet und körperlich ganz schön kaputt. Jetzt müssen wir den Kopf frei bekommen, damit wir morgen wieder angreifen können. 🙄

Advertisements

2 Kommentare zu „Bundesfinale Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s